Filter
  • Liveticker zum 1. und 2. NDV Ranglistenturnier in Ebstorf am 8. und 9.10.2016

  • 30 Jahre NDV 26.Oktober 1985/2015

    Nennen wir es mal 25 plus 5.

    Normalerweise feiert man so ein Jubiläum zum 10. / 25. / 50. und 100. Geburtstag.

    Nun holen wir es mit dem 30 jährigen Bestehen des NDV nach, da der frühere Präsident dieses Ereignis zum Jubiläum vergaß.

    Auch wenn uns dieser Termin bewusst war, bedanken wir uns trotzdem für seinen Hinweis.

    Hier ein Ausschnit aus dem NDV Ordner von 1985.

          

    Zum Jubiläum hat der NDV durch Maik Langendorf bedruckte T Shirts

    herstellen lassen, die für 12 Euro erworben werden können.

    Es handelt sich um Marken TShirts die beidseitig bedruckt sind.

    Bei Interesse reicht eine Mail ans Präsidium, mit  der gewünschten Anzahl und Größe.

    Bereits zum 1. und 2. NDV Ranglistenturnier hat es zum 30 jährigen eine Überraschung gegeben.

    Für die weiteren Ranglistenturniere wird es ebenfalls Überraschungen geben.

    Natürlich sollen auch die Gründungsmitglieder geehrt werden.

    Neben dem aktuellen Präsidium (Präsident Reinhold Bohn, Vizepräsident Patrick Symanzyk, Schatzmeister/in  Melanie Kunze,  Sportwart Mike Biermann,  Jugendwart/in   Susanne Mrasek )  gab es in dreißig Jahren Niedersächsischer Dartverband e.V.   12 Präsidenten.

    Einziger weiblicher Präsident/in war im Jahr 2004 Thea Mensing.

    Erster Präsident und Gründungsmitglied war im Jahr 1985 Dr. Jürgen Handke

    Sein Vizepräsident und späterer Präsident, sowie Gründungsmitglied war Klaus Peter Meißner.

    Der NDV möchte sich bei allen Mitgliedern, die den NDV präsentieren, bedanken.

     

  • Liveticker 1.und 2. NDV RLT Ebstorf 2015/16

  • 3.NDV RLT /Vierereteam Meisterschaft Ebstorf

    Vorab

    Da wir am Wochenende in Friedberg an einer DDV Sitzung teilnehmen, hier erst einmal ein zusammengefasster Bericht. Die Ranglisten sind aktuell. Fotos und Sheets folgen.

    Herren Ergebnisse

    Damen Endrunde

    4er Team Endrunde

    Jugend Ergebnisse

     

     

    3.NDV-RLT Turnier Ebstorf

    Am vergangenen Wochenende richteten die Dartschnecken aus Ebstorf erneut die Turniere im Rahmen der 2014/15er NDV-Turniersaison aus. Am Samstag wurde in der Jugend sowie bei den Damen und Herren ein Einzel-Ranglistenturnier gespielt. Etwas über 100 Spielerinnen und Spieler nahmen an den drei Wettbewerben im Einzel teil. Mit einer kleinen Verzögerung, da ein paar Teilnehmer auf dem Weg in einen Stau kamen, wurden die Turniere kurz nach 11 Uhr gestartet. Die 10 Teilnehmer in der Jugend bestanden zu gleichen Teilen aus Mädchen und Jungen. Bei den Damen kämpften 14 Spielerinnen um Ehre und Ranglistenpunkte für die German Masters. Das Teilnehmerfeld bei den Herren umfasste 79 teilnehmende Spieler.

  • Liveticker

    Liveticker
  • 3 Ranglistenturnier & 4er Team Meisterschaft

    Das 3.Ranglistenturnier besuchten am Samstag 90 Herren, 19 Damen und 14 Jugendliche.
    Gespielt wurde bei den Herren in 16 Gruppen. Die Damen spielten in 4, die Juniorinnen spielten unter sich und die Junioren spielten in 2 Gruppen die erste Hauptrunde.

    Bei den Herren setzte sich Rainer Umlauf (Schnecke) gegen Jens Ziegler durch.
    Bei den Herren kam es zu der einen oder anderen Überraschung.

    Im Halbfinale war für einen Spieler, den wir seit Jahren in der Dartszene kennen, aber seit Jahren auch auf NDV-Turnieren vermissen, Schluss. Ich spreche hier von Christian Schobek. Es ist immer schön solch "alte" Hasen auf Turnieren wiederzusehen.

     

     

     Spielplan Herren

     

     

     

     

    Die Damenkonkurenz gewann Andrea Beushausen vor Tanja Steinbrink.

     

     

     Spielplan Damen

     

     

  • 1&2 Ranglistenturnier Coppenbrügge

     Am Samstag bei den Herren (108 Anwesende) wurde in 24 Gruppen an 12 Boards gespielt.

    Maik Langendorf (Mitte) aus Hameln konnte sich im Finale gegen den Überraschungsgegner Suleiman Naamo (links) aus Langendamm durchsetzen.
    Dritte wurden Marc Beckmann (rechts) SC Diedersen und Patrick Emmerich Thorny Roses.

     Herreneinzel Spielplan

     

     

     

     

     

     

    Bei den Damen (27 Anwesende) gewann Andrea Beushausen (2.v.rechts) das Finale gegen Julia Schulz-Steffens (2.v.links)     3.wurden Claudia Wahlers (links) und Tine Mensing (rechts).

    Dameneinzel Spielplan

     

Suchen

Besucherzähler

Heute194
Gestern244
Woche1701
Monat5333
Insgesamt269907

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Deine IP Adresse

Du bist mit folgender IP Adresse mit dieser Seite verbunden: 54.161.108.158