Der NDV wünscht allen Spielern und Spielerinnen wunderschöne

und besinnliche Weihnachten

 

 

 

Corona und kein Ende?

 

OK, wir sind nicht in England und meistens keine 90 aber es gibt Hoffnung 😊.

 

Ob Ihr Euch impfen lassen wollt, müsst Ihr selbst entscheiden aber im Ganzen bewegen wir uns auf eine neue Normalität zu. Noch wissen wir nicht, wie diese aussehen wird aber wir werden wieder zusammen finden und am Board eine gute Zeit miteinander haben…

 

Natürlich laufen unsere Planungen auch auf Hochtouren und wir lassen uns nicht unterkriegen, auch wenn die Einschränkungen aktuell nicht gefallen aber sicher auch zweckmäßig sind. Wie soll es weiter gehen?

 

Der 10. Januar als Termin einer Wiederaufnahme des Spielbetriebes scheint eher unrealistisch aber mit etwas zeitlichem Abstand, können wir sicher schnell früh reagieren. Zur Zeit arbeiten wir am Plan spätestens ab April wieder am Start/Board zu sein und zumindest überall die Hinserien abschließen zu können.

 

Zusätzlich haben wir im Hauptausschuss des NDV beschlossen, dass wir an der Saison 2021/22 eine zusätzliche Leistungsstufe mit zwei Staffeln zwischen der Niedersachsenliga und den Verbandsligen einzufügen. Natürlich werden geltenden Aufstiegsregeln dadurch nicht eingeschränkt, also die ersten Oberligen werden direkt in diese neue zweite Staffelebene aufsteigen 😉.

Warum machen wir das?

  1. Die stark gestiegenen Mitglieder- und Teamzahlen in allen Bezirksverbänden entwickeln auch mehr Klasse, weshalb der Wunsch aufkam, dass der NDV dies in seinem Ligen-Engagement berücksichtigt. Gerne sind wir dem nachgekommen.
  2. Da es in diesem Jahr einen größeren Abstiegsdruck in vielen Ligen gibt, da zum Start dieser Saison keine Absteiger benannt wurden, entspannt sich die Lage dort merklich.
  3. Fehlende Positionen in den NDV-Ligen werden durch zusätzliche Aufsteiger aus den Bezirksoberligen besetzt. Darum lohnt es sich in dieser Saison doppelt oben mitzumischen 😊.

 

So, nutzt die Ruhezeit zum Training und es geht bestimmt auch irgendwann wieder ans Oche.

 

Euer NDV

…und bleibt alle gesund!

 

 

 

 

Herzlich Willkommen beim NDV-Virtual-Jugend !

Die Corona-Krise lehrt uns grade so einiges. Damit zumindest unsere Jugend nicht mehr länger auf unseren geliebten Sport verzichten muss, haben wir uns in Zusammenarbeit mit dem DBH eine Alternative geschaffen. Es handelt sich bei "NDV-Virtual-Jugend" um eine Initiative der kommissarischen Jugendwartin Wiemke Rantsch. Dies ist eine Alternative zum derzeit nicht stattfindenden Jugendangebot im Dartsport. Ergänzend zu den Maßnahmen, die einige Vereine selbst bereitstellen, bietet NDV-Virtual Jugendlichen die Möglichkeit, sich in wöchentlichen Challenges und Turnieren (mit ständig wechselnden Spielformen) gemeinsam oder alleine zu trainieren bzw. sich im Wettkampf untereinander zu messen.

 

Technische Unterstützung erhält sie dabei aus dem DBH e. V., die bereits seit März eine Online-Plattform organisieren und betreiben, an der auch Erwachsene teilnehmen können. Die "Online-Darter-Südniedersachsen" sind über "https://www.dbhev.de/turniere/online-darter-snds/" zu erreichen. Hier könnten Darter sofort am breiten Angebot teilnehmen. Es sind u. a. knapp 200 Dartsportler aus dem NDV-Gebiet organisiert.

 

Für den NDV-Virtual-Jugend ist eine Mitgliedschaft im NDV e. V. bzw. die Mitgliedschaft in einem im NDV gemeldeten Verein zwingend erforderlich.

 

Wir freuen uns auf Jede/n - meldet Euch jetzt an !!!

 https://www.ndvev-online.de/de/anmelde-und-spielbereich.html

 

 

 

Für die Pokalendrunde (NDV Cup  , NDV 4er Team Cup) am 12.05.2018

wird noch ein Ausrichter gesucht.

Auch für den 2. NDV Jugendtreff am 11.02.2018 ( mit vorheriger Jugendvollversammlung) wird ebenfalls ein Ausrichter gesucht.

Bewerbungen schriftlich oder per mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Bewerbungsschluss ist der 05.01.2018

Liebe Mitglieder.

Der Landesjugendwart hat zum 30.11.2016 sein Amt niedergelegt.

Ab sofort wird Andreas Rahlfs diese Aufgabe als kommissarischer Jugendwart übernehmen.

Die Kontaktdaten von Andreas Rahlfs können unter dem Hauptmenü/Präsidium abgerufen werden.

Für die bisherige Zusammenarbeit bedanken wir uns.

 Das NDV Präsidium

                 

In den nächsten Tagen wird der NDV ein Statement (zu den turbulenten letzten Monaten und Diffamierungen auf  sozialen Netzwerkseiten gegen den NDV e.V) abgeben.